HERZLICH WILLKOMMEN BEIM MARKETING CLUB GRAZ

NÄCHSTE CLUBABENDE

    1. 303_logo_niceshops

      Niceshops – Ein kleiner Online-Riese erobert die Welt

      Die Niceshops GmbH entwickelt Onlineshops in verschiedenen Produktsegmenten und verzeichnet bereits mehr als eine Million Kunden in 150 Ländern. Was als kleiner Onlinehandel in Bad Gleichenberg begann, entwickelte sich innerhalb von einem Jahrzehnt zu einem Vorzeigeunternehmen mit derzeit 150 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund 30 Millionen Euro.

      38 Onlineshops firmieren unter dem Dach der Niceshops, 5.500 Pakete werden täglich von Feldbach aus in die ganze Welt versandt – 80 Prozent davon ins Ausland. Mit einem Concept-Store für Naturkosmetik verbindet Niceshops zudem seit kurzem die digitale mit der analogen Welt.

      Roland Fink zeigt in seinem Vortrag, wie der Fokus auf Kundenfreundlichkeit und das Besetzen von Nischen sowie das Agieren auf Märkten in denen Online-Riesen wie Amazon und Zalando noch nicht präsent sind, zum Erfolg führen.

      Referent: Roland Fink, Geschäftsführer, niceshops GmbH
      Moderator: Mag. Andreas Spreitzer, Geschäftsführer, spreitzer and friends GmbH
       

       

      Zeit: 7. Mai, 19.00 Uhr
      Ort: Schloßberghotel Graz, Kaiser-Franz-Josef-Kai 30, 8010 Graz
      7. Mai
      Anmeldung
    2. 304_DMS_LOGO_Rot

      DMS – Das Unternehmen für mehr Erfolgsdruck

       

      Referent: Josef Schinnerl, Eigentümer, DMS Data+Mail Schinnerl GmbH
      Moderator: Mag. Gerhard Valeskini, Geschäftsführer, Krone Verlag GmbH

       

      Zeit: 28. Mai, 19.00 Uhr
      Ort: DMS DATA+MAIL Schinnerl GmbH, Gewerbeparkstraße 119, 8143 Dobl
      28. Mai
      Anmeldung
    3. e-auto_logo_grün

      Mobilität neu denken – Podiumsdiskussion zum Thema Elektromobilität

      Elektromobilität bedeutet mehr, als nur den Verbrennungsmotor durch einen Elektromotor zu ersetzen und geht weit über den Aufbau von Ladeinfrastrukturen oder Fahrzeugflotten hinaus. Die Entwicklung der Elektromobilität wird einen tiefgreifenden Wandel entlang der gesamten Wertschöpfungskette und eine stärkere industrieübergreifende Vernetzung bewirken. Auf dem Weg zur elektromobilen Gesellschaft gilt es, eine Reihe wichtiger Erfolgsfaktoren zu berücksichtigen. Darüber diskutieren Experten aus der Industrie, den Kommunen und dem Handel.

      Keynote-Speaker: Univ.-Prof. Dr. Hannes Hick, AVL/TU Graz
      DiskutantInnen: Vst.-Dir. Mag. Barbara Muhr (Holding Graz), Mag. Gerald Auer (Vogl + Co)

       

      Zeit: 25. Juni, 19.00 Uhr
      Ort: Autohaus Vogl + Co, Schießstattgasse 65, 8010 Graz
      25. Juni
      Anmeldung
Zur Jahresübersicht