Vorschau 2018-06-05T08:55:10+00:00
    1. Tenz – Die Weltneuheit am Schraubenmarkt

      Die Tenz GmbH entwickelt und optimiert innovative Schraubsysteme für den Bereich Holzbau und wurde mit ihrem Projekt „Tenz-Low Energy Screw“ aus knapp 130 eingereichten Projekten von einer Expertenjury zum Staatspreis Marketing Sieger 2019 gekürt. Das erst 2017 gegründete Start-up-Unternehmen beeindruckt durch eine strukturierte globale Produkteinführung, die es ermöglichte, innerhalb kurzer Zeit weit über lokale Grenzen verfügbar zu sein – bis hin zur Listung in 2.200 Baumärkten der USA.

      Mit der Entwicklung einer neuen Gewindetechnologie schraubte sich regelrecht eine Idee ins Holz. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Schraube wird mit Hilfe der Stairs-Technologie die Reibungsfläche minimiert, was ein effizienteres Arbeiten ermöglicht. Die Konsequenz sind weniger Energie- und Kraftaufwand, eine geringere Wärmeentwicklung sowie eine Verkürzung der Arbeitszeit.

      Ing. Mag. Gerhard Hubmann, Geschäftsführer der Tenz GmbH, erläutert in seinem Vortrag, wie durch sorgfältige Marktanalyse, kombiniert mit einem innovativen und patentierten Design, einem vermeintlichen Low-impact-Produkt eine eigene Identität verliehen wurde.

      Referent: Ing. Mag. Gerhard Hubmann, Geschäftsführer, Tenz GmbH
      Moderatorin: Mag. Doris Stiksl, MSc, Geschäftsführerin, proHolz Steiermark

      Termin: Montag, 27. Jänner 2020
      Zeit: 19.00 Uhr
      Ort: Schlossberghotel Graz, Kaiser-Franz-Josef-Kai 30, 8010 Graz

       

      27. Januar
      Anmeldung